Praxisschildaufgehelltausgeschnitten2

Schale2

Fachärzte für Allgemeinmedizin
     Homöopathie       Palliativmedizin
Betriebsmedizin
Suchtmedizin
Verkehrsmedizin

Wir haben noch Grippeimpfstoff !

Schale2
Führerschein

Dr. Arnold kann als Arzt für Betriebsmedizin alle Führerscheinuntersuchungen durchführen!
(ausgenommen  natürlich die große medizinisch psychologische Untersuchung - MPU, die an einer behördlich zugelassenen Stelle erfolgen muss)

Die Untersuchungen zum Erwerb oder Verlängerung von Führerscheinen
beinhalten 3 mögliche Komplexe:

  • eine allgemeine Untersuchung (die im Prinzip auch der Hausarzt durchführen kann)
  • eine Untersuchung des Sehvermögens (alternativ beim Augenarzt)
  • und  - bei Personenbeförderung ( Bus, Taxi) - einen so genannten Leistungstest 
    (Orientierung, Konzentration, Reaktionsgeschwindigkeit,  Aufmerksamkeit und Belastbarkeit)

Bitte klären sie zunächst, welche Untersuchungen Sie benötigen!

Es empfiehlt sich aus Kostengründen alle Untersuchungen beim selben Arzt zeitgleich durchführen zu lassen!

Wir führen die Untersuchungen  zu bestimmten Terminen ( z.B. Dienstag  14.00 - 16.00) und Donnerstag von 18 - 20 Uhr) außerhalb der Sprechzeiten durch und kommen dafür extra in die Praxis!  Deshalb bitten wir darum, die vereinbarten Termine unbedingt  wahrzunehmen oder notfallls rechtzeitig abzusagen! Andernfalls werden Sie von uns eine Rechnung erhalten für den versäumten Termin.

Sie sollten einen Personalausweis mitbringen, eine vorhandene Sehhilfe und ausgeruht sein für den sehr anspruchsvollen Leistungstest am Computer!

     Mit folgenden Kosten müssen Sie  rechnen:

Untersuchung

Umfang

Kosten

Verlängerung LKW Führerschein
(alle 5 J)

Sehhteste
+ allg Untersuchung

119 €

Personenbeförderung neu
oder -wenn Verlängerung -
bei Bus ab 50 J , Taxi ab 60 J)

Sehteste,
+ allg. Untersuchung
+ Leistungsteste

220,15€

 

Sehtests alleine

71,40 €

 

allgemeine Untersuchung alleine

47,60€

 

Leistungstest alleine

101,15€

 unentschuldigt versäumter Termin

 

25 €

Bitte beachten sie, dass es natürlich nicht garantiert ist, dass die v.a.  bei der  Personenbeförderung sehr hohen Anforderungen sowohl an das Sehvermögen als auch an die  Reaktionsfähigkeit und Aufmerksamkeit (“Leistungstest”) auch bestanden werden. Sie sollten also vor Erhalt der Bescheinigungen keine sonstigen Planungen tätigen oder finanzielle Verpflichtungen eingehen !

Außerdem bieten wir eine erste verkehrsmedizinische
Screening-Untersuchung an für ältere Leute, die zweifeln, ob sie sich noch ans Steuer setzten sollen. Für diesen kürzeren Fahreignungstest am Computer entstehen Kosten von 35 Euro

 

 

Abstinenznachweise s.h. extra Seite

Ic!

Web Design
[index] [Schwerpunkte] [Organisation] [Mitarbeiter] [Homöopathie] [Führerschein-untersuchungen] [Abstinenznachweis] [Suchtmedizin] [Kontakt] [Datenschutz] [Impressum]